Bunca – damn good coffee in Frankfurt am Main

Nachdem ich schon einige Kaffee-Läden lieb gewonnen hatte, war eigentlich kein Bedarf an einem Weiteren. Es ist ja ein bisschen so wie mit Burger-Läden in Frankfurt, an jeder Ecke gibt’s einen. Allerdings macht es ja auch Spaß, was Neues zu sehen und mittlerweile bin ich regelmäßig im Bunca. Ein Grund dafür ist sicherlich der sehr … Weiterlesen Bunca – damn good coffee in Frankfurt am Main

Kaffee ist zum genießen da, nicht nur zum trinken Wie ich lernte, Kaffee wert zu schätzen, anstatt blind zu konsumieren

Ich stelle die These auf, dass fast alle Kaffee trinkenden Büromenschen, diesen meist blind konsumieren. Zumindest war dies bei mir so und ich sehe tagtäglich einige Menschen bei denen es genauso ist. Alles änderte sich, als ich wegen eines Kaffees aus einer Jura Maschine zusammen zuckte. Der war echt eklig und ich fragte mich, warum … Weiterlesen Kaffee ist zum genießen da, nicht nur zum trinken Wie ich lernte, Kaffee wert zu schätzen, anstatt blind zu konsumieren

Bohnenkaffee und was daraus wurde oder auch Früher war alles viel besser.

Nachdem mal wieder der Kaffee alle war, ihr kennt das, kaufte ich mir im Supermarkt fälschlicherweise ganze Bohnen statt gemahlenen Kaffee. Ohne Mühle und mit einer French Press, wie ihr euch vorstellen könnt, etwas problematisch. Die erste Lösung dafür war der Thermomix, der recht gut im Kaffee mahlen ist. Ja richtig, ein Thermomix kann Kaffee … Weiterlesen Bohnenkaffee und was daraus wurde oder auch Früher war alles viel besser.